Gesichtslifting

"Die dabei erzielten Ergebnisse sind natürlich und langanhaltend"

Erstbesuch (vorheriger Termin)

934 872 342



  • Erstdiagnostik
  • Unverbindlicher Kostenvoranschlag
  • Zahlungserleichterung
  • Wir arbeiten mit Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit zusammen (sprechen Sie uns an)
  • Persönliche Beratung durch Dr. Ana Torres


Gesichtslifting

In manchen Fällen extremer Hauterschlaffung in den Bereichen Gesicht oder Hals ist ein Gesichtslifting die einzig sinnvolle Behandlungsmethode.

Das Liften verhilft Ihnen zu einem wesentlich besseren Aussehen und gibt Ihnen eine straffere Haut und eine Gesichtskonturierung zurück, wodurch ein Verjüngungseffekt und mehr Vitalität erreicht werden, und die Zeit zumindest dahingehend zurückgedreht wird.

Das Liften wird individuell auf die betroffenen Gesichtspartien, Prioritäten für stärker betroffene Areale, den Bereich und die Länge des Hautschnitts, die mögliche Anwendung weiterer Behandlungen (Lidchirurgie, Wangenvergrößerung etc.) sowie an die Operationsdauer angepasst.

Gesichtslifting

Gesichtslifting

Die dabei erzielten Ergebnisse sind natürlich und langanhaltend.

VORBEREITUNG

Wie bei jedem Eingriff ist eine medizinische Voruntersuchung notwendig, um mögliche Gegenanzeigen einer Operation auszuschließen.

Frau Dr. Ana M. Torres wird Ihre Hautbeschaffenheit und Hautqualität sowie Ihren allgemeinen Gesundheitszustand untersuchen.

RaucherRaucherinnenmüssen 3 bis 4 Wochen vor und 3 nach der Operation auf Tabakkonsum verzichten, da dieser die periphere Durchblutung verringert und so den Heilungsprozess stört.

ANÄSTHESIE

Das Gesichtslifting kann mit örtlicher Betäubung und Sedierung durchgeführt werden.

Bei Patienten mit einer Spezialbehandlung im Halsbereich kann eine Vollnarkose eingesetzt werden.

OPERATIONSVERLAUF

Die Methode besteht hauptsächlich aus einer Neupositionierung der Muskel-, Haut- und Fettgewebsschichten, überschüssiges Gewebe wird dabei entfernt. Die Schnittführung beginnt für gewöhnlich über den Ohren im behaarten Bereich und wird so hinter Ohr und Haaransatz geführt, dass die späteren Narben gut verdeckt werden.

In manchen Fällen wird eine zusätzliche Fettabsaugung am Hals oder eine Neupositionierung der Halsmuskulatur durchgeführt, dabei entsteht genau unter dem Kinn eine 3 cm lange Narbe.

Am Tag nach der Operation, bevor der Patient entlassen wird, entfernen wir die Wunddrainagen und die Verbände und waschen das Haar. Anschließend verhindert ein Kompressionsverband, dass Spannung auf die Wunde entsteht. Dieser sollte 8 Tage lang mindestens 8 Stunden täglich getragen werden.

Nach der Operation können sich Blutergüsse und Schwellungen bilden, die allmählich wieder verschwinden.

KLINIKAUFENTHALT

Nach der Operation bleiben Sie mindestens einen Tag in der Klinik.

NACH DER OPERATION

Durch eine begleitende homöopathische Behandlung können Schwellungen und Schmerzen nach der Operation verringert werden.

In den ersten Stunden können zusätzliche Schmerzmittel eingenommen werden.

Vermeiden Sie Anstrengungen und schonen Sie sich in der ersten Woche, bis die Fäden gezogen werden. Nach ungefähr 2 Wochen gehen die Schwellungen zurück und die Blutergüsse verschwinden.

Kontakt



Absolute Vertraulichkeit

Wir verpflichten uns, die erhaltenen Formulardaten nicht zu veröffentlichen und Ihre Daten nicht an Dritte weiterzugeben.

INSTITUTO DRA. ANA TORRES
934 872 342
C/ Mallorca 237, 2º 1ª
08008 Barcelona

CENTRO MÉDICO TEKNON
933 933 150
CONSULTORES VILANA.
C/ Vilana, 12 08022 Barcelona
> Ver web