Wadenvergrößerung

"Die Ergebnisse sind sehr zufriedenstellend, weil sie natürlich wirken"

Erstbesuch (vorheriger Termin)

934 872 342



  • Erstdiagnostik
  • Unverbindlicher Kostenvoranschlag
  • Zahlungserleichterung
  • Wir arbeiten mit Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit zusammen (sprechen Sie uns an)
  • Persönliche Beratung durch Dr. Ana Torres


Wadenvergrößerung

Auch die Beine haben ihre ästhetische Bedeutung. Zu schmale Waden oder ein altersbedingter Muskelabbau sehen nicht schön aus und können zu Komplexen führen.

Manchmal ist es durch einen Unfall oder krankheitsbedingt (z.B. bei Kinderlähmung) auch nur einseitig und fällt aus diesem Grund noch mehr auf.

Für eine Wadenvergrößerung stehen uns 3 verschiedene Methoden zur Verfügung:

  • Ein Wadenimplantat ist am effektivsten und ergibt die gewünschte Form und den gewünschten Wadenumfang.
  • Lipofilling: Fettinjektionen mit Eigenfett

Wadenvergrößerung

Wadenvergrößerung

Die Ergebnisse sind sehr zufriedenstellend, weil sie natürlich wirken.

VORBEREITUNG

Wie bei jeder Operation, ist eine vorangehende medizinische Untersuchung notwendig, um mögliche Gegenanzeigen des Eingriffs zu erkennen.

ANÄSTHESIE

Die Operation kann unter Vollnarkose oder Periduralanästhesie durchgeführt werden.

Für das Einspritzen von Hyaluronsäure reicht eine örtliche Betäubung und der Gang in den OP ist nicht notwendig.

OPERATIONSVERLAUF

Ein Schnitt von ungefähr 4 cm Länge wird unterhalb der hinteren Kniefalte vorgenommen.

So wird eine Tasche zwischen dem inneren Muskelkopf des Wadenmuskels und seiner Sehne gebildet. Hier kann ein für den Patienten geeignetes Implantat eingesetzt werden. Es gibt also spezielle Implantate für die jeweiligen Körperregionen.

Die Operation dauert ungefähr 1 Stunde.

KLINIKAUFENTHALT

In der Regel ist ein 24-stündiger Aufenthalt in der Klinik für diesen Eingriff ausreichend.

NACH DER OPERATION

Der Patient erholt sich Schritt für Schritt, so dass nach einer Woche sein normales Gehtempo wieder erreicht ist.

Anschließend wird die Naht entfernt und es bleibt eine 4 cm lange Narbe in der Nähe der Kniefalte. Das Tragen von Stützstrümpfen in den ersten 3 Wochen wird empfohlen.

Kontakt



Absolute Vertraulichkeit

Wir verpflichten uns, die erhaltenen Formulardaten nicht zu veröffentlichen und Ihre Daten nicht an Dritte weiterzugeben.

INSTITUTO DRA. ANA TORRES
934 872 342
C/ Mallorca 237, 2º 1ª
08008 Barcelona

CENTRO MÉDICO TEKNON
933 933 150
CONSULTORES VILANA.
C/ Vilana, 12 08022 Barcelona
> Ver web