Gesasvergroserung

"Frau Dr. Ana Torres ist für die Vergrößerung des Gesäßes anhand von Eigenfett"

Erstbesuch (vorheriger Termin)

934 872 342



  • Erstdiagnostik
  • Unverbindlicher Kostenvoranschlag
  • Zahlungserleichterung
  • Wir arbeiten mit Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit zusammen (sprechen Sie uns an)
  • Persönliche Beratung durch Dr. Ana Torres


Gesasvergroserung

Das Gesäß ist eine Körperregion, die in den letzten Jahren in der plastischen Chirurgie an Bedeutung gewonnen hat.

Die Ärztin Dr. Ana M. Torres bevorzugt eine Gesäßvergrößerung durch Eigenfett (Fetttransplantation) oder mit Hyaluronsäure (MACROLANE®). In manchen Fällen empfiehlt sich ein Gesäßimplantat, das in den Muskel eingesetzt wird.

Die erzielten Ergebnisse wirken natürlich und sind sofort nach der Operation erkennbar. Das Endergebnis ist erst nach einigen Monaten sichtbar.

Aumento de glúteos

Gesäßvergrößerung

Frau Dr. Ana Torres ist für die Vergrößerung des Gesäßes anhand von Eigenfett

VORBEREITUNG

Wie bei jeder Operation, ist eine medizinische Voruntersuchung notwendig, um mögliche Gegenanzeigen des Eingriffs zu erkennen.

Bei dieser Operation werden drei Tage vor dem Eingriff Waschungen im gesamten Afterbereich mit einer antiseptischen Lösung empfohlen.

ANÄSTHESIE

Es ist sowohl eine regionale Betäubung wie auch eine Vollnarkose möglich.

Dies wird mit dem Anästhesisten individuell abgestimmt, um die für den Patienten am besten geeignete Methode zu finden.

OPERATIONSVERLAUF

Die Operation wird in Bauchlage mit dem Schnitt in der Gesäßfalte durchgeführt und dadurch die spätere Narbe verborgen.

Die speziell für diese Körperzone entwickelten Implantate werden, je nach individuellen Besonderheiten und Größe, in den Muskel oder unter die Faszie eingesetzt.

Die Operation dauert in der Regel 90 bis 120 Minuten. Die Patientin kann ihre Aktivitäten am Tag nach dem Eingriff wiederaufnehmen.

KLINIKAUFENTHALT

In der Regel wird die Patientin 24 Stunden nach der Operation mit einem schützenden Verband und einem Slip entlassen. Nach 36 Stunden darf sie wieder sitzen.

NACH DER OPERATION

Außer der Fortsetzung der antiseptischen Waschungen im Afterbereich in der ersten Woche ist keine besondere Pflege nach der Operation nötig.

Die Fäden können nach ungefähr 15 Tagen gezogen und sportliche Aktivitäten einen Monat nach dem Eingriff wiederaufgenommen werden.

Die erzielten Ergebnisse wirken natürlich und sind 2 Monate nach der Operation deutlich. Das Endergebnis ist erst nach einem Jahr sichtbar.

Kontakt



Absolute Vertraulichkeit

Wir verpflichten uns, die erhaltenen Formulardaten nicht zu veröffentlichen und Ihre Daten nicht an Dritte weiterzugeben.

INSTITUTO DRA. ANA TORRES
934 872 342
C/ Mallorca 237, 2º 1ª
08008 Barcelona

CENTRO MÉDICO TEKNON
933 933 150
CONSULTORES VILANA.
C/ Vilana, 12 08022 Barcelona
> Ver web